Wir begrüßen alle Tierfreunde auf der Homepage von

Hundeexpertin und WIFI Hundetrainerin

Edith Kirchberger.

Näheres unter "Das Team"

 

Liebe Freundinnen, Freunde

heute kann ich Euch endlich die glückliche aber für uns persönlich sehr, sehr traurige Nachricht mitteilen, dass alle unsere Tierheimhunde neue und sehr gute Plätze bekommen haben.

--> weiterlesen


Riesengroßer Flohmarkt mit Hundeartikeln

Der gesamte Erlös kommt unseren laufenden Projekten „Tiere in Not“ zu Gute.

Samstag, 24. Juli 2010
Von 15:00 bis 18:00 Uhr
im Gasthaus Kirchberger in Pichl, Innbachtalstraße 1

Flohmarktgeeignetes ist herzlich willkommen und kann in 4632 Pichl, Teichstraße 18 abgegeben werden.

Infos und mehr unter 0699/106 97606 oder 0664/4204730

Gesucht werden dringend ehrenamtliche Tierfreunde, die etwas mithelfen und kassieren.

 

Info zum AUFHÄNGEN

 

Der Flohmarkt

 

Der Flohmarkt

 


 

Weitere Termine:

 

16. - 18. Juli 3 Tage Hundeseminar mit Sachkundenachweis in Pichl, Gasthaus Kirchberger, täglich von 9.30 bis 20.00 Uhr Anmeldungen per Email

Samstag, den 24. Juli ab 18.30 Uhr große Hundemodeschau in Pichl, Teistraße 18

Sonntag, den 25. Juli Hundeseminar für Kinder 14.00 bis 18.00 Uhr in Pichl, Teichstraße 18


Designer Hundekleider besänftigen Hundegegner und schützen vor SonnenbrandDesigner Hundekleider besänftigen Hundegegner und schützen vor Sonnenbrand

Freie Bahn für toleranteres Ansehen mit Spitzenkleider für „Hunde im Urlaub“

Eine neuartige und für den Einen oder Anderen etwas merkwürdig anmutende Philosophie verfolgt Hundeexpertin Edith Kirchberger im Kampf gegen Hundegegner. Um Hundegegner zu beschwichtigen, setzt sie bei der Suche nach einem Urlaubsquartier Hundekleider mit Rüscherl und Spitzenhäubchen, ganz nach dem Motto: „Urlaubszeit, Urlaubsleid ade“ ein.  Dr. Christian Schwingshandl von der Welser Tierklinik und Geschäftsführer Peter Schneider vom Onlineshop „Onlinezoo“ stehen die medizinische Vorteile für den Vierbeiner mehr im Vordergrund, als die Verniedlichung. Obwohl das „Niedliche“ als Nebeneffekt die Herzen der Menschen ansprechen soll, welche Hunde nicht so mögen.

--> weiterlesen

 

Drei Experten argumentieren mit kühlender Hundebekleidung

Jetzt gibt´s auch schon für Bellos Designer Sommermode

Tierarzt Dr. Christian Schwingshandl von der Welser Tierklinik stehen die medizinischen Vorteile Vierbeiner zu bekleiden  im Vordergrund.  Designer Geschäftsführer Peter Schneider vom Onlinezoo: „Wenn schon im Sommer Hundekleider, dann müssen die Stoffe so hochwertig sein, dass sie dem Hund Kühlung verschaffen und vor Sonnenbrand schützen“.  Hundeexpertin Edith Kirchberger: „Kleider machen niedlichere Hunde und verharmlosen sie. Auch wenn man nicht auf bekleidete Hunde steht, muss man „lächeln und es gerne haben“. Süße Hundekleider können Hundegegner besänftigen und Ängste vor Hunden mildern“.

Dr. Christian Schwingshandl begrüßt das speziell bei kurzhaarigen Hunderassen, Hunde mit wenig Unterwolle und bei einer Sommerfrisur. Ein T-Shirt oder leichtes Sommerkleid dient zum Schutz des Hundes. Die meisten Hunde versuchen sich ein Sonnenschutzmittel runter zu lecken und schnell entsteht Durchfall.

Die Konflikte zwischen Nicht-Hundehaltern und Hundehaltern sind ein ständig steigendes Thema! Es geht darum, neue Menschen für die Tiere zu gewinnen. Der Zweck heiligt die Mittel. Da ist es egal, wie man die Menschen auf die gute Seite bekommt. Hauptsache, man bekommt sie auf die „richtige Seite“, so Hundeexpertin Edith Kirchberger.

---> weiterlesen


Verkaufsverbotes von Katzen- und Hundewelpen

 
Kostenloser Hunde- Fernlehrgang per Newsletter unten mehr…

Große Aufklärungskampagne!


Kirchberger deckt Wuff auf:
unseriöse, unwahre Berichterstattungen lesen Sie darüber unten mehr…

Helfen Sie mit, die Öffentlichkeit aufzuklären und jeder Einzelne bekommt ein Geschenk im Wert von mehr als 400 €:

Auch Andere sollen den Mut finden, sich zu wehren! Wir sind über jede Hilfe der Aufdeckung dankbar. Wenn Sie den unten stehenden Text: „Kirchberger deckt Wuff auf", in ein Forum oder auf eine Homepage stellen bekommen Sie von uns:

Alle die eine Homepage haben und sich noch viel mehr Besucher wünschen, können wir auf die www.tiersuche.at Seite stellen. Von monatlich 130 000 Besuchern klickt früher oder später einer auf Ihren Link bzw. Logo.

Wir würden Ihre Homepage garantiert bis Ende 2009 kostenlos auf der Startseite von www.tiersuche.at belassen, wenn Sie dafür die Gegendarstellung von Kirchberger auf Ihre Homepage der Startseite stellen. (vorausgesetzt Ihre Seite ist nicht gesetzeswidrig und passt zu uns)

Sie sparen sich mehr als ein Jahr Anzeigenkost! Über einen zusätzlichen Link zu www-tiersuche.at oder www.hunde-kirchberger.at würden wir uns freuen.

Oder Sie wünschen sich für Ihre Mithilfe,  Kirchberger´s  CD „Neue Erkenntnisse für Hundehalter“ oder Buch: „Bello, wir schaffen es". Plus ein kostenloses Zweitagesseminar bei Edith Kirchberger.

Sie haben keine Homepage und wollen trotzdem helfen: Leiten Sie dieses Email weiter. Bitten Sie Freunde, Bekannte das oben stehende Angebot zu nutzen. Werden Sie selbst aktiv, stellen Sie das in  ein Forum oder Gästebuch einer Homepage.

Wenn Sie Kirchberger helfen, werden Sie garantiert in nichts hineingezogen:

Egal aus welchen der drei Gründe Sie helfen wollen,Sie brauchen nichts zu befürchten wenn Sie die unten stehende Gegendarstellung bzw. Gerichtsurteil veröffentlichen. Das ist rechtlich abgesichert und entspricht der reinen Wahrheit. Teilen Sie uns bitte mit, welches unserer Geschenke wir Ihnen machen dürfen und warum Sie helfen wollen.
 
pdfHier können Sie sich "Kirchberger deckt Wuff auf" als PDF herunterladen.

Kirchberger deckt Wuff auf

 

Hundeexpertin und Tierliebhaberin Edith Kirchberger ist  von Wuff zur  Zielscheibe von Verleumdung und übler Nachrede geworden: "Schwarze Schafe" wie Wuff, gibt es überall.

Kirchberger:  „Es ist wichtig, dass auch Andere in ähnlichen Situationen,  den Mut finden, sich gegen derartige Vorgangsweisen zu  wehren. Wir dürfen nicht zulassen, dass Leser falsch informiert werden.“

Wels/ Wien: Diese unten stehende Urteilsveröffentlichung gegen die Zeitschrift Wuff dient dem Zweck, dass die Öffentlichkeit informiert wird, dass WUFF falsche und rufschädigende Äußerungen über Edith Kirchberger gemacht hat.

Die Spekulationen und Vorwürfe in Wuff waren in keinster Weise gerechtfertigt und das Gegenteil konnte von Rechtsanwalt Dr. Gerald Ganzger/ Edith Kirchberger  und vom Landesgericht St. Pölten, eindeutig  bewiesen werden!

Originalauszug: Im Namen des Gesetzes 

 Das Landesgericht St. Pölten erkennt in der Rechtssache der klagenden Parteien 1.Edith Kirchberger Hundeexpertin und Journalistin, 2. Verein „pro Hund Kirchberger“, beide Teichstraße 18, 4632 Pichl bei Wels, wider die beklagten Parteien 1. Petmedia Verlagsgesellschaft mbH, 2. Gerald Pötz, Journalist, beide Grossrassberg 11, 3034 Maria Anzbach, wegen Unterlassung EUR 36.000,--, Urteilsveröffentlichung EUR 1.000,--, Widerruf EUR 1.000,--, Veröffentlichung des Widerrufs EUR 1.000,--, Gesamtstreitwert EUR 39.000,--, in der Hauptsache nach öffentlicher, mündlicher Verhandlung zu Recht:

1.  Die beklagten Parteien Wuff sind gegenüber der Erstklägerin Kirchberger schuldig, es ab sofort zu unterlassen zu behaupten, die Erstklägerin verursache Hundeleid und habe eine nicht artgerechte Hundehaltung zu verantworten bzw. es stinke bei ihr und/oder gleichartige Ehrenrüge und/oder unwahre kreditschädigende Behauptungen aufzustellen und/oder zu verbreiten.

Auf die Frage des Richters wie Herr Gerald Pötz recherchiert hat, ob er sich das Anwesen von Kirchberger selbst angesehen hat, antwortete Herr Pötz:

 „Ich bin mit dem Auto vorbei gefahren, sehen konnte ich nichts“. Soviel zur Pötz „Recherche“.

Wuff Redakteur Gerald Pötz musste in seiner gerichtlichen Einvernahme eingestehen, dass er mehr als 10 Jahre zurückliegende, verbreitete Gerüchte über Kirchberger, völlig ungeprüft in seine Artikel übernommen hat.

Wuff Redakteur Pötz hat seine Gerüchteküche zum ersten Mal 2006 im Magazin Wuff verbreitet. Jahre zuvor wurde hemmungslos im Forum gehetzt, was vom Anwalt unterbunden wurde.

Edith Kirchberger: "Wahrheit zu opfern für Auflagensteigerung und Gewinn, geht auf Kosten der Leser und ihr Vertrauen“.

 HUNDESPRACHE auf CD: Hörbuch HIER bestellen


Liebe Tierfreunde,

Katzen und Hundewelpen haben in Tierhandlungen bzw. Zoogeschäften nichts verloren!

Lassen Sie es nicht zu, dass unsinnige Gesetze den Haltern und Tieren viel Leid zufügen, wir können das gemeinsam ändern!  Damit sich dies ändert, setzen Sie heute, Ihren Namen in unsere Liste hier ein oder senden Sie eine E-mail an office@hunde-kirchberger.at oder office@hundegesetz.at bzw. verwenden Sie unser Protestformular!

Bitte leiten Sie den Protest auch an Freunde und Bekannte. Danke

Weitere Informationen bekommen Sie auf www.hundehaltegesetz.at. Dort können Sie sich auch das Logo für Ihre eigene Homepage herunterladen.

Verkaufsverbotes von Katzen- und Hundewelpen

WichtigIn eigener Sache:

Wenn Sie Fragen an die Hundeexpertin "rund um den Hund" haben, wenden Sie sich bitte an Edith Kirchberger 06 99 / 106 97 606 . Termine zwecks Hundebesichtigung bei Herrn Kirchberger unter 0664/420 47 30
 


Das ideale Geschenk für Hundeliebhaber und solche die es werden wollen !

Hundesprache jetzt auf CD

Hundexpertin Kirchberger und Erfolgskomponistin Kreissl-Wurth präsentieren CD

Sie wollten schon immer wissen, warum Ihr geliebter Vierbeiner etwas macht oder (meistens) eben nicht? Und Sie haben nur wenig Zeit? Dann sind Sie mit der brandaktuellen CD der bekannten Hundeexpertin Edith Kirchberger, die von dem nicht weniger bekannten Komponisten-Team Hannliese Kreissl-Wurth und Johannes Kreißl („Steirermen san very good“) produziert wurde, bestens bedient. Mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Hunden werden hier auf schlanke und leicht konsumierbare 70 Minuten  wertvoller Tipps im Umgang mit den besten Freunden des Menschen komprimiert. Das Hörerlebnis ist für Hundekenner und Hundelose gleichermaßen zu empfehlen. Der gesamte Reinerlös von Kirchberger, wird sozialen Zwecken zur Verfügung gestellt.Ob im Auto, beim Kochen oder beim Joggen, ab sofort heißt die Devise für alle Hundefreunde: CD einlegen und „Hundesprache“ ohne zusätzlichen Zeitaufwand lernen. „Ich habe mein Dreitagesseminar auf 70 Minuten komprimiert und das Wissen der neuesten Erkenntnisse zur gewaltfreien Hundeführung aus den letzten Jahre zusammengetragen“, erzählt Kirchberger, die in den letzten 30 Jahren bereits mehr als 15.000 Hundefreunde fit für das weitere Leben mit Schäfer, Labrador & Co gemacht hat.Die kleine Silberscheibe bietet neben den neuesten Erkenntnissen in Sachen Hundehaltung einen regelrechten „Sprachkurs“, um die Signale der Vierbeiner künftig besser verstehen zu können. Kirchberger: „Das gilt auch für Nicht-Hundebesitzer. Es ist nichts anderes als ein Streifzug durch Wissenschaft und Hundetraining.“

 Einige Punkte werden vielen Hundehaltern der "alten Schule" neu sein, allerdings sind gerade diese Punkte für ein besseres Miteinander von Mensch und Tier ganz besonders zu beachten, so Expertin Kirchberger.

Durch das Hörbuch kommt man am Besten weg vom dem Bedürfnis, über das Tier Macht ausüben zu wollen und es wie einen Sklaven zu halten. Vertrauen statt Angst und  gerne folgen WOLLEN statt MÜSSEN. Durch das Wissen um die Beschwichtigungssignale wie etwa Gähnen, Kopf abwenden, züngeln, kratzen, langsames hinsetzen/legen,…wird dann jeder seinen Hund besser verstehen. Und schließlich schadet es nicht, wenn man eine Ahnung davon hat, wie sich Stress tatsächlich auf Hunde auswirkt.“ Die berüchtigte Rangordnung habe nämlich nur bei zwei „Institutionen“ Gültigkeit: „Beim Militär und bei der Hackordnung auf dem Hühnerhof“, so Kirchberger augenzwinkernd.

Interessierte können das Hörbuch unter 0699/81714995 zu 14,- plus 2,50 Versand bestellen. Der gesamte Reinerlös dient für soziale Zwecke für die Tiere. Ein Euro geht jeweils an das Wiener und das Welser Tierschutzhaus. Ein Euro an die Tiersuche, die sich um ausgesetzte und vermisste Tiere kümmert. Und was bleibt, an „pro Hund“ und Kirchbergers Tierheim. „Ich möchte mit dieser CD nicht nur Menschen aufklären, die mit dem Gedanken spielen,  sich einen Hund zu kaufen oder sich gerade einen gekauft haben, sondern auch etwas Gutes für ausgesetzte Hunde tun – und von denen gibt es leider gerade nach Weihnachten allzu viele“, betont Kirchberger.

Für Rückfragen  steht Ihnen Edith Kirchberger gerne unter (0699) 106 97 606 oder 0664/4204730 zur Verfügung.

Kurz gefasst


Edith Kirchberger fotografiert …

  • als Pressefotografin … mehr
  • Seminare. Frau Kirchberger ist z.B. Fotografin des großen Motivationstags 2009 mit Motivationstrainer Jürgen Höller, Prof. Samy Molcho, Prof. Hans-Olaf Henkel, und mit über 2.200 Teilnehmern, zu finden im VIP-Bereich – Infos dazu hier

Edith Kirchberger war in Kenia

… um Hunden zu helfen:


Edith Kirchberger empfiehlt

  • Das Alpha-Syndrom
    Über Führung und Rangordnung bei Hunden – was das ist und was nicht
     
    Anders Hallgren. mehr

Eindrücke meiner Studienreise …

  • … durch China, Tibet und Thailand … mehr

VI. Internat. Hundesymposium bei animal learn

  • Hier sind die Bilder des Symposiums 2007 … mehr
  • Hundesymposium Rückblick 2006 - 2005



Vermeidung von unerwünschten Zwischenfällen

  • Hundebiss durch Liebe heilen … mehr

Edith Kirchberger kämpft …



  • Machen Sie mehr aus Ihrem Seminar mit dem Coachprogramm von Edith Anna Kirchberger … mehr

Nächstes WIFI-Seminar mit Edith Kirchberger:

    • 15.04. - 17.04.2009 Di-Do  WIFI Wien
    • 23.04. - 25.04.2009 Do-Sa  WIFI Linz

Villa am Teich

Wenn Sie Geld für unsere Projekte "Tiere in Not" spenden wollen, Anmeldegebühr zum Seminar, Bücher, Hundezeitung, Futter oder die NEUE CD bestellen wollen…,  überweisen Sie bitte an:

Oberbank Verein  „pro Hund“ plus Verwendungszweck an:
Kontonummer: 281603555         
BLZ: 15130

Für Überweisungen aus dem europäischen Ausland:

BIC: OBKLAT2L
IBAN:
AT271513000281603555


Mail

 Kostenloser Newsletter:

Fordern Sie heute noch unter  office@hunde-kirchberger.at den kostenlosen Newsletter an.

  • inclusiv des kostenlosen Fern-Lehrganges.
In diesem werden wir Sie über die allerneuesten wissenschaftlichen Studien "rund um den Hund“ informieren. Sie werden Ihren Hund besser verstehen können und Probleme lösen sich wie durch Zauberhand auf!

Das Basenji - Halsband  

 

Das Basenji - Halsband

http://www.basenji.at


www.onlinezoo.at  

 

Onlinezoo der Spezialist für Hunde und Katzen
  • Hundebekleidung, Hundekleidung für jeden Anlass

http://www.onlinezoo.at


DIE TIERSUCHE

 www.tiersuche.at

  • Wenn Tiere in Not geraten sind, oder dringend neue Plätze gesucht werden, ist Österreichs größte Internettplattform www.tiersuche.at genau die richtige Adresse.
  • Über 130 000 Besucher im Monat, sprechen für sich.

    Hier eine Werbeeinschaltung ist ein  wahres Werbwunder! Hier erhalten Sie einen unermüdlichen Vervielfacher!

                                              weiter